Kunst und Kultur

Herrenberg hat eine lebendige, vielfältige freie Kunst- und Kulturszene. Das rege Kulturleben wird nicht nur von der Kommune sondern auch von verschiedenen Vereinen, Gruppen und Initiativen getragen wird. Das macht es so besonders und vielfältig. 

Im Veranstaltungskalender der Stadt Herrenberg finden Sie immer alle aktuellen Veranstaltung aus dem kulturellen Leben in Herrenberg und viele attraktive Freizeitaktivitäten. Komplementiert wird dieses Angebot durch eine Vereinsdatenbank, die für jedes Interesse den richtigen Verein oder Initiative kennt. 

Aktuell

  • Lampedusa Calling: Wanderausstellung noch bis 21. April

    Lampedusa Calling: Wanderausstellung noch bis 21. April

    Das kunstpädagogische Integrationsprojekt Lampedusa Calling hat eine Wanderausstellung [fluchtpunktpunktpunkt] in Seefrachtcontainern zum Thema Flucht und Integration vor der Stadthalle in Herrenberg gestaltet. Ein vielseitiges Begegnungs- und Bildungsprogramm ergänzt die Ausstellung, die noch bis zum 21. April zu sehen ist.



    Weitere Informationen
    Programmheft
    Projektbeschreibung
    www.lampedusa-calling.de

  • Sommerfarben: 5. bis 22. Juli 2018

    Sommerfarben: 5. bis 22. Juli 2018

    Das Kunst-, Musik- und Theaterfestival Sommerfarben auf der großen Open-Air-Bühne mitten auf dem Marktplatz ist aus dem Herrenberger Kulturleben nicht mehr wegzudenken. Von Familienveranstaltungen, über Theater und Comedy, klassischer Musik und Pop, bis hin zum atmosphärischen Straßenmusikfestival in den Gassen der Altstadt – für jeden ist etwas geboten.

    Der Vorverkauf läuft: www.sommerfarben.de

  • Straßengalerie

    Straßengalerie

    Als 1980 die Idee entstand, Kunst einmal unter freiem Himmel zu zeigen, hat wohl niemand damit gerechnet, dass diese Idee zu einem großen Erfolg und zum alljährlichen kulturellen Highlight für Herrenberg werden sollte. 1981 fand die erste Straßengalerie statt. 54 Künstlerinnen und Künstler zeigten in der historischen Altstadt ihre Arbeiten.

    Bis heute ist die Straßengalerie ein Publikumsmagnet. Sie findet immer am ersten Samstag im Juli als Auftaktveranstaltung der Herrenberger Sommerfarben statt.

    www.strassengalerie-herrenberg.de.

  • Straßenmusikfestival: 13. Juli 2018

    Straßenmusikfestival: 13. Juli 2018

    Beim Straßenmusikfestival am Freitag, 13. Juli, sorgen unterschiedliche Künstler, verschiedene Musikrichtungen und ungewöhnliche Auftrittsorte für eine stimmungsvolle Atmosphäre. 20 Interpreten treten ab 16 Uhr an zehn verschiedenen Plätzen auf. Sie spielen jeweils zweimal eine Stunde - und zwar unplugged, da kein Strom zur Verfügung steht. Drei Musiker oder Bands, die von einer Jury ausgezeichnet werden, treten abends ab 21 Uhr nochmals beim Finale auf der großen Marktplatzbühne auf.

    Das Straßenmusikfestival gehört seit 2012 zum festen Bestandteil der Herrenberger Sommerfarben.

    www.herrenberg.de/straßenmusik