Kunst und Kultur in Herrenberg

Herrenberg hat eine lebendige, vielfältige freie Kunst- und Kulturszene. Das rege Kulturleben wird nicht nur von der Kommune sondern auch von verschiedenen Vereinen, Gruppen und Initiativen getragen wird. Das macht es so besonders und vielfältig. 

Im Veranstaltungskalender der Stadt Herrenberg finden Sie immer alle aktuellen Veranstaltung aus dem kulturellen Leben in Herrenberg und viele attraktive Freizeitaktivitäten. Komplementiert wird dieses Angebot durch eine Vereinsdatenbank, die für jedes Interesse den richtigen Verein oder Initiative kennt. 

Kunst- und Kulturprojekte in Herrenberg

  • Sommerfarben

    Sommerfarben

    Das Kunst-, Musik- und Theaterfestival »Sommerfarben« auf der großen OpenAir-Bühne mitten auf dem Marktplatz ist aus dem Herrenberger Kulturleben nicht mehr wegzudenken.
    Klassik und Pop, Theater und Kabarett – die Bandbreite ist groß!

    Die nächsten Sommerfarben finden vom 5. bis 22. Juli 2018 statt.

    Weitere Infos bald auf www.sommerfarben.de.

     

     

  • Herrenberger Straßengalerie

    Herrenberger Straßengalerie

    Als 1980 die Idee entstand, Kunst einmal unter freiem Himmel zu zeigen, hat wohl niemand damit gerechnet, dass diese Idee zu einem großen Erfolg und zum alljährlichen kulturellen Highlight für Herrenberg werden sollte. 1981 fand die erste Straßengalerie statt. 54 KünstlerInnen zeigten in der historischen Altstadt ihre Arbeiten. Bis heute ist die Straßengalerie ein Publikumsmagnet. Sie findet immer am 1. Samstag im Juli als Auftaktveranstaltung der Herrenberger Sommerfarben statt.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.strassengalerie-herrenberg.de.

  • Straßenmusikfestival

    Straßenmusikfestival

    Beim Straßenmusikfestival verwandeln 20 verschiedene Musikerinnen, Musiker und Gruppen die Gassen der Herrenberger Altstadt in eine Bühne. An zehn verschiedenen Standorten werden die verschiedensten Musikrichtungen dargeboten und Sie erleben die Straßenkonzerte hautnah.

    Weitere Informationen und die Bewerbung für Künstler unter www.herrenberg.de/straßenmusik.