Nicht nur eine Einkaufsmöglichkeit...

Die Herrenberger Märkte sind Treffpunkte. Hier trifft Vielfalt auf Frisches, Regionales auf Mediterranes.
Und in Herrenberg ist das ganze Jahr über Marktsaison. Ganz gleich ob der Wochenmarkt mit seinem frischen Angebot, oder die bunt gemixte Vielfalt der Krämermärkte,  für jeden Geschmack ist etwas dabei. Lassen Sie sich verführen in Herrenberg!

Märkte in Herrenberg

  • Herrenberger Wochenmarkt

    Herrenberger Wochenmarkt

    Der Wochenmarkt findet dienstags und samstags  von 07:00 bis 13:00 Uhr auf einem der schönsten Marktplätze Württembergs mitten in Herrenberg statt! Genießen Sie den Einkauf marktfrischer Produkte, auch frisch vom Bauernhof, mitten in der Altstadt.

  • Krämermarkt

    Krämermarkt

    Die vier Krämermärkte von Herrenberger finden in der Altstadt statt und erstrecken sich von "Auf dem Graben" über die "Tübinger Straße" bis in die "Schulstraße".
    Eine Ausnahme stellt der Faschingsmarkt dar, der nur "Auf dem Graben" und in der Schulstraße stattfindet, da die Tübinger Straße aufgrund des Faschingsumzuges, der auch an diesem Tage statt findet, nicht belegt werden kann.

    Der Fasnetsmarkt findet immer am Faschingsdienstag statt, der Pfingstmarkt immer am Dienstag vor Pfingsten, Herbstmarkt ist am 4. Dienstag im September und der Weihnachtsmarkt präsentiert sich am Dienstag vor dem 2. Advent.

    Die Termine für die Krämermärkte für das Jahr 2017 sind: Herbstmarkt 26.09. und Christkindlesmarkt 05.12.2017

    Die Termine für die Krämermärkte für das Jahr 2018 sind: Fastnachtsmarkt 13.02., Pfingstmarkt 15.05., Herbstmarkt 25.09. und Christkindlesmarkt 04.12.2018


    Hier finden Sie den Bewerbungsvordruck für den Krämermarkt.

    Kontakt:

    • Wirtschaftsförderung und Kultur
    • 07032-924-320
    • E-Mail

  • Weihnachtsmarkt

    Weihnachtsmarkt

    Der Weihnachtsmarkt mit über 50 dekorierten Marktständen mit einem bunten Angebot sorgt für ein weihnachtliches Ambiente auf dem Herrenberger Marktplatz. Er findet jedes Jahr am 2. Adventswochenende statt. Auch in den Teilorten finden an unterschiedlichen Adventswochenenden Weihnachtsmärkte statt.
    Bewerberschluss ist immer am 31.05. des jeweiligen Jahres.

    Hier finden Sie den Bewerbungsvordruck für den Weihnachtsmarkt.

  • Traditioneller Pferdemarkt

    Traditioneller Pferdemarkt

    Alljährlich kommen die Pferdefreunde am Fasnachtsdienstag beim traditionellen Herrenberger Pferdemarkt auf ihre Kosten.
    Der traditionelle Markt mit Zuchtpferdeprämierung findet auf der Festwiese am Fuße des Schlossbergs statt.

    Der nächste Pferdemarkt findet am 13. Februar 2018 von 8.00 bis 12.00 Uhr statt.

  • Brot und Rosenmarkt

    Brot und Rosenmarkt

    Einmal im Jahr präsentieren sich Unternehmerinnen mit handgemachten oder fairen oder regionalen Produkten. Nähere Informationen unter www.brot-und-rosen-markt.de